neue wanten vindö 40 nr. 523

Alles über Rigg, Segel, Segeltechnik, Segelsetzen.

Moderatoren: vindoede, Moderatoren

Antworten
peter fuchs-holm
Schiffsjunge
Schiffsjunge
Beiträge: 8
Registriert: Montag 9. Oktober 2017, 23:30

neue wanten vindö 40 nr. 523

Beitrag von peter fuchs-holm » Montag 28. September 2020, 11:48

hallo, ich, bei meiner vindö 40 nr 523 ,will jetzt neue wanten installieren, was solte ich beachten?

gruß

peter
Zuletzt geändert von peter fuchs-holm am Montag 28. September 2020, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TomM
Administrator
Administrator
Beiträge: 2174
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 05:17
Wohnort: Harrislee
Kontaktdaten:

Re: neue wanten vindö 40 nr. 523

Beitrag von TomM » Montag 28. September 2020, 16:44

Ähem, dass sie passen?!?

Sollen die Spanner auch neu? Dann nimm verchromte Bronze. Edelstahl frisst sich gerne fest (Reibschweißung).
so long -> Tom

Wissen ist Macht - Macht nichts
(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
Anders Christensen
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 319
Registriert: Dienstag 3. Juni 2003, 20:01
Wohnort: Nyboel Nor Dänemark

Re: neue wanten vindö 40 nr. 523

Beitrag von Anders Christensen » Montag 28. September 2020, 17:32

Hallo Peter
Am besten die alte wanten mit zum riggerfirma bringen um die richtige mass zu finden, für die V40 ist es eigentlich recht einfach, alle vier unterwanten sind der gleiche länge. Wenn du deine heck- und vorstag auch erneuern, und ein rollefockanlage haben, da sitzt ja auch einen stahlseil in der aluschiene und der muss auch erneuert werden, zumindest wenn der einige jahre alt sind. Oft ist es so das der versicherung nicht zahlt wenn der rig über einen gewissen alter sind. Auf ein moderne rig sind der einen teil der wantenspanner an der wanten gepresst und müssen dann auch ernuert werden. Hier lohnt es sich einen gute qualität zu wählen, die feste teile aus Niro und der drehbare teil aus Bronze, dann hast du kein ärger mit kaputte gewinde denn Niro gegen Niro ist nicht gut, wenn der einmal schwer geht dann wird es nur schlimmer und am ende lässt er wantenspanner sich nicht mehr drehen.
LG
Anders

peter fuchs-holm
Schiffsjunge
Schiffsjunge
Beiträge: 8
Registriert: Montag 9. Oktober 2017, 23:30

Re: neue wanten vindö 40 nr. 523

Beitrag von peter fuchs-holm » Montag 28. September 2020, 18:50

super danke anders, grüsse aus neustadt, peter

Antworten