Ich habs getan

Vindö, was sonst?

Moderatoren: vindoede, TomM, Moderatoren

Antworten
Ralfus
Ruderer
Ruderer
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 21. September 2017, 16:10

Ich habs getan

Beitrag von Ralfus » Freitag 14. Dezember 2018, 14:08

In Hinblick eines Yachtkaufes erhält man einiges an Informationen, auf was alles zu achten ist. Ein Bekannter reiste 3x zu den Balearen bis seine Entscheidung viel. Eine Information, die ich irgendwo las, mahnte vor zu schnellen emotionalen Einkäufen...
... nun, genau so erging es mir. Ich war dem Schiff sofort erlegen. Nach oberflächlicher Prüfung schlug ich kurzentschlossen zu! Eine Vindö 50 ist es geworden und wer die Verkaufsanzeigen mit verfolgt hat, es war die auf Fuerteventura. Sie bedarf etwas an Zuspruch, daher bin ich sehr froh, dass das Forum wieder zum Leben erweckt wurde und ich auf Eure Erfahrungen zurückgreifen kann.
Grüße Ralf
...hält er oder hält er nicht...

Benutzeravatar
TomM
Administrator
Administrator
Beiträge: 2097
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 05:17
Wohnort: Harrislee
Kontaktdaten:

Re: Ich habs getan

Beitrag von TomM » Freitag 14. Dezember 2018, 17:15

Glückwunsch Ralf - jetzt noch ein paar Bilders…

Mir gefallen ja die "S" Versionen (also ohne die Achterkajüte als Slup getakelt der 50er am besten. Liegt wahrscheinlich daran, dass diese das Vorbild für die 32er war.

Tja, und Deine Beschreibung des Erwerbs ist das, was Ulli und ich immer sagen: "Schiffen kaufen die Menschen, nicht umgekehrt. Mag bei Regttaleuten anders sein, bei klassischen Schiffen ist es so.
so long -> Tom

Wissen ist Macht - Macht nichts
(Heinz Erhardt)

Antworten