Nautilus im Wasser

Vindö, was sonst?

Moderatoren: vindoede, TomM, Moderatoren

Haffsegler
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 79
Registriert: Do Okt 04, 2012 20:02
Wohnort: Spremberg

Nautilus im Wasser

Beitragvon Haffsegler » Di Mai 13, 2014 06:18

Hallo
Unsere "Nautilus" ist seit 3 Wochen wieder im Wasser und unsere Winterarbeiten haben sich schon bewährt.Nach den ergiebigen Regengüssen der letzten Tage konnten wir keine Undichtigkeiten mehr feststellen.Die Achterkajüte sieht wieder ordentlich aus,die marode Schottwand wurde erneuert und der Anschluss vom Deck zum Flaschenkasten abgedichtet.
Unser Windanzeiger funktioniert noch nicht,trotz neuen Geber von Stowe Marine.Aber das kann man auf dem Wasser noch prüfen und instandsetzen.
Unseren Sommerurlaub wollten wir diesmal für einen Törn nach Rostock/Warnemünde nutzen,doch just zu dieser Zeit ist dort Hansesail.Dieses Tohowabohu müssen wir nicht haben.Somit planen wir schwedische Ostküste,startend von Swinemünde.In der Hanöbucht waren wir im vergangenen Jahr schon,jetzt möchten wir weiter nach Norden in den Kalmarsund.Gern ankern wir in Buchten,inmitten der Natur.
Vielleicht hat noch jemand den ein oder anderen Tipp für uns?Welcher Heckanker ist geeignet?Besonderes Kartenmaterial notwendig(navigieren mit OPEN CPN und Papierkarten)?
Segeln ist Leben
Gruss Thorsten

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Fr Jun 13, 2003 09:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitragvon Carina » Fr Mai 23, 2014 20:14

Ein Muss ist das Buch von Claussen,
http://www.delius-klasing.de/buecher/Sc ... .1680.html
Lg Carina
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Benutzeravatar
Dagmar
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 281
Registriert: Mo Aug 04, 2003 19:34
Wohnort: Berlin

Beitragvon Dagmar » Mo Mai 26, 2014 20:41

In der Hanöbucht gibt es eine schöne Schärenküste so in etwa ab Karlshamn
bis südöstlich von Karlskrona. Da gibt es viele schöne Ankerplätze und auch lauschige Häfchen.

Wir habe für diese Gegend 2 DIN A 4-Hefte an Bord:

http://www.blekinge-seeseite.de/mitte.html

und dieses wirklich tolle Buch, daß es nur auf Englisch und Schwedisch gibt:
http://www.hansenautic.de/product_info. ... tion-.html

Gruß Dagmar
:elch:

Haffsegler
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 79
Registriert: Do Okt 04, 2012 20:02
Wohnort: Spremberg

Beitragvon Haffsegler » Di Mai 27, 2014 05:14

Besten Dank für die netten Informationen.Wir werden uns das eine oder andere Buch bestellen.Wir wünschen allen Teilnehmern am 10 Jährigen Pfingsttreffen in Äerösköbing viel Spass und eine gute Reise.
Segeln ist Leben

Gruss Thorsten


Zurück zu „Vindö Schnack“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast