Pfingsttour 2005 Aerøskøbing

alle Informationen zum jeweils aktuellen Treffen der Vindö Yachten

Moderatoren: vindoede, Moderatoren

vindoede
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 1126
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2003, 08:04
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von vindoede » Mittwoch 20. April 2005, 07:56

Moin Baccara,

das ist doch prima wenn Ihr kommt.
Gruss aus Flensburg
Heinrich

Benutzeravatar
Hans Werner
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 276
Registriert: Sonntag 19. Oktober 2003, 01:33
Wohnort: Nordlicht
Kontaktdaten:

Beitrag von Hans Werner » Samstag 30. April 2005, 21:43

Hallo Freunde , :doppelt: :doppelt: :doppelt: :doppelt:

ab 02.05.2005 wieder zu erreichen unter Seefunk DP 07 :yelclap:
Rufzeichen DF 2602. :daumen:

Mit Kurs Kappeln, Flensburg, Aerösköbing :lol:

Wir freuen uns auf das Wiedersehen :yelclap: :wink2: :yelclap:
Priem v. Hannover
Hans Werner

BORKA
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 52
Registriert: Freitag 3. September 2004, 13:10
Wohnort: Essen

Pfingsttreffen

Beitrag von BORKA » Mittwoch 4. Mai 2005, 19:44

Borka und Baccara (2 mal Vindö 50) treffen pünktlich zum Pfingsttreffen in Aerösköbing ein.

Gruß Borka

Benutzeravatar
Dagmar
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 281
Registriert: Montag 4. August 2003, 20:34
Wohnort: Berlin

Pfingsten

Beitrag von Dagmar » Freitag 6. Mai 2005, 11:48

Hallo zusammen,

wie schon vor langer Zeit gesagt, Chari-La kommt natürlich!!!! und wir bringen noch die Vindö 40 "Saehrimnir" mit. Kennt Ihr noch nicht, da der Eigner sich immer noch nicht so richtig an das Internet herantraut. Sowas soll´s geben. Im Vindönet habe ich die mal angemeldet und dabei ist es auch geblieben.
Also wünscht uns guten Wind, nicht gerade NW 8!
Wir freuen uns!

Helsningar Dagmar
V50 SL Ketsch
"Chari-La"

Benutzeravatar
TomM
Administrator
Administrator
Beiträge: 2038
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 05:17
Wohnort: Harrislee
Kontaktdaten:

Beitrag von TomM » Montag 9. Mai 2005, 02:32

Wenn nun nicht alles schief geht sind wir auch da (leider wieder nur per Auto :???:

Danach muß Lack auf die UNDIN, denn zum Treffen in Wassersleben muß sie segeln :daumen:
so long -> Tom

Wissen ist Macht - Macht nichts
(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 10:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Carina » Dienstag 10. Mai 2005, 13:00

:wallbash: Die Pfingsttour ist sehr gefährdet! :wallbash:

Auf der letzten Tour nach Flensburg (Rumregatta) hatten wir diverse Probleme an Bord.
1. UKW Geräte defekt
2. Anlasser zickt rum
3. Wellenabdichtung undicht

UKW Gerät ist schon in Reparatur.
Ein neuer Anlasser ist sehr schwer zu besorgen. Reparatur evtl möglich. Aber das kann dauern.
Wellenabdichtung im Winterlager alles neu und nun wieder die gleichen Probleme wie vorher.

So bald ich was Neues weiß, positiv oder negativ, melde ich mich.

Gruß Karin
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Benutzeravatar
Wilko Schoormans
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 328
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 21:25
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Vindö-Treffen

Beitrag von Wilko Schoormans » Dienstag 10. Mai 2005, 14:07

Moin Karin!Ihr werdet das schon wieder in den Griff bekommen,wir rechnen mit Euch!
Für den Fall,daß Euer Anlasser repariert werden kann,hätte ich vielleicht jemand,der sich damit auskennt.
Handelt es sich bei der Wellendichtung um die Gummimuffe von Volvo?
Gruß und bis Ärö von Wilko aus dem viel zu kalten Schleswig

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 10:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Carina » Dienstag 10. Mai 2005, 14:33

Hallo Wilko,
ein neuer Anlasser kostet 700 Euro, gebraucht 300 Euro. Aber Reparatur geht auch, Schmidt & Seifert hat uns jemand in HH empfohlen. Eine weitere Adresse kann nicht schaden, ist das der Motorspezi aus Kappeln, seine Telef.Nr. haben wir. Danke im Voraus.
Die Wellendichtung ist nicht von Volvo sondern von Buhk, das Thema hatten wir schon, Volvo passt leider nicht auf die Welle (30mm).
Wir warten jetzt auf den Rückruf vom Motorspezi aus Aabenraa. Evtl müssen wir in den Kran, dann werden wir Pfingsten wohl auf dem Trockenen sitzen. :wallbash:
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Benutzeravatar
Anders Christensen
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 242
Registriert: Dienstag 3. Juni 2003, 20:01
Wohnort: Nyboel Nor Dänemark

Beitrag von Anders Christensen » Dienstag 10. Mai 2005, 18:17

Moin Moin
Schade Karin mit all dieser ärger schon beim anfang der seglersaison :wallbash: . Wir hoffen das ihr alles im griff bekomme im laufe der woche, :daumen: ein vindötreff ohne Carina ist kaum vorstellbar.
Liebe Grüsse
:grin: Anders

Benutzeravatar
Jogi
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 537
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 23:29
Wohnort: Rellingen

Beitrag von Jogi » Mittwoch 11. Mai 2005, 11:03

Moin Karin,

Carina hat geschrieben::wallbash: Die Pfingsttour ist sehr gefährdet! :wallbash:

Ein neuer Anlasser ist sehr schwer zu besorgen. Reparatur evtl möglich. Aber das kann dauern.
Wellenabdichtung im Winterlager alles neu und nun wieder die gleichen Probleme wie vorher.

Gruß Karin
habt Ihr euch schon mal Gedanken gemacht zu einer Gleitringdichtung.
Fahre ich jetzt seit 9 Jahren ohne Probleme. :daumen:
Kein Wasser im Schiff, keine Fettschmierung und kein Nachjustieren.
Ich bin sehr zufrieden. Ich find jetzt zwar nicht mehr wo ich die gekauft habe, aber es gibt eine ähnliche bei http://www.spw-gmbh.de/de/manecraft/index.html

Zum Anlasser: ich hab in Augustenburg einen gebrauchten für 300dkr bekommen.

Wünsche viel Glück, dass ihr bald wieder flott seid
Jogi

SY Lille Ø Vindö 50SL
______/)______/)_____

Benutzeravatar
Nirakflower
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 68
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 15:19
Wohnort: Kappeln / Schlei
Kontaktdaten:

Wellendichtung

Beitrag von Nirakflower » Mittwoch 11. Mai 2005, 17:55

Hallo Carina, wir haben die Dichtung von Schwenckner eingebaut: http://www.schwenckner.de/download/kata ... 34.pdf.Ist einfach und schnell einzubauen, wartungsfrei und super dicht. Außerdem noch günstig.
Die von jogi gibts bei SVB:https://www.svb.de/pdf/s_194.pdf.
Hoffe,dass ihr euer Boot schnell wieder in Ordnung bekommt.
Wenn das Wetter mitspielt,sehen wir uns am Pfingsten
Gruß Horst und Karin

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 10:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Carina » Mittwoch 11. Mai 2005, 18:47

:daumen: Es sieht gut aus.
Wir starten, wenn der Starter startet, mit undichter Wellendichtung :mrgreen:
Danke für die guten Tipps.
Wir werden morgen nach Aabenraa fahren und hoffentlich den Starter retten können, sonst über Augustenborg und einen Ersatz besorgen.
Also noch ein wenig Daumen drücken und dann sind wir dabei.
Liebe Grüße
Karin
Zuletzt geändert von Carina am Donnerstag 12. Mai 2005, 10:02, insgesamt 1-mal geändert.
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Benutzeravatar
TomM
Administrator
Administrator
Beiträge: 2038
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 05:17
Wohnort: Harrislee
Kontaktdaten:

Beitrag von TomM » Donnerstag 12. Mai 2005, 04:05

Ihr seid dabei - fertig :mrgreen:

Wenn wir es packen aus dem fernen N-I (Nord Italien) anzureisen, dann werdet ihr das ja wohl von Kaki aus auch packen. :daumen:
so long -> Tom

Wissen ist Macht - Macht nichts
(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
Dagmar
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 281
Registriert: Montag 4. August 2003, 20:34
Wohnort: Berlin

Aeroskoebig

Beitrag von Dagmar » Donnerstag 12. Mai 2005, 14:26

So, es ist 14.25. Das Auto ist beladen. Wir düsen nach Heiligenhafen und stechen wenn alles gut geht morgen mittag in See. Wir sehen uns!

Daggi
V50 SL Ketsch
"Chari-La"

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 10:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Carina » Donnerstag 12. Mai 2005, 21:44

:daumen: Der Starter startet wieder :mrgreen:
Danke an Jogi für den Tipp mit Augustenborg. Wir haben einen gebrauchten Anlasser für 1000,-- Kronen von M/J Werft bekommen.

Wir starten morgen Nachmittag von Aabenraa und freuen uns auf die vielen Vindös.

Euch allen eine gute Tour bis denn
Karin
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Antworten