Pfingsten 2014 - 10 Jahre Ærøskøbing

alle Informationen zum jeweils aktuellen Treffen der Vindö Yachten

Moderatoren: vindoede, Moderatoren

Benutzeravatar
Jogi
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 544
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 23:29
Wohnort: Rellingen

Beitrag von Jogi » Montag 5. Mai 2014, 11:51

@ Tom
s.o. Du hast das in die Welt (Zeitung) gesetzt, dann mußt Du auch dafür sorgen

Ps: Dein Schiff ist sowieso schneller. :lol:

Oder willst Du etwa nicht kommen?
Dann müssen wir alle, die dort vor Ort sind uns etwas einfallen lassen.
Jogi

SY Lille Ø Vindö 50SL
______/)______/)_____

rien
Steuermann
Steuermann
Beiträge: 168
Registriert: Freitag 4. Juli 2003, 21:57
Kontaktdaten:

vindotreffen international

Beitrag von rien » Dienstag 20. Mai 2014, 20:48

Ab Freitag 23 mai sind wir unterwegs nach Aeroskobing.
Karma eingepackt mit flohmartsachen und gruner cola.
3 vindo;s kommen aus Holland. Wir erwarten naturlich einen vollstandiges programma haha!! :lol:

biss bald
Rien

Benutzeravatar
TomM
Administrator
Administrator
Beiträge: 2087
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 05:17
Wohnort: Harrislee
Kontaktdaten:

Beitrag von TomM » Freitag 23. Mai 2014, 14:44

Also, nun mal Butter bei Fische.

Die Niederländer sind ja ab morgen unterwegs.

Ich dachte an ein Open Ship am Sonnabend (Samstag) dabei gäbe es die Möglichkeit die besterhaltene und/oder den besten Refit zu prämieren. Die "Bewertungskommision" könnten Sünje, Karin und Dagmar übernehmen, das sind die neutralsten in der Runde.

Über die Preise bin ich gerade am schnacken. Es werden welche vorhanden sein.

Ebenso denke ich über T-Shirts oder Polohemden anlässlich des 10. Treffens nach, da würde aber die Vorbereitung wegen der Größen eventuell Probleme machen, aber schaun wir mal. Entwürfe gibt es schon. Näheres dazu in Kürze.

Der Flohmarkt ist keine schlechte Idee, der könnte ja quasi die ganze Zeit nebenbei laufen.

Dann die üblichen Klönrunden und das abendliche gemeinsame Grillen.

Wir sind ja kein Verein, wie die Dänen und haben entsprechend kein Budget für Veranstaltungen. Bei solchen Anlässen ist das schade.

Wir können allerdings unsere Gastfreundschaft durch eine unkonventionelle Maßnahme unter Beweis stellen:

Wenn die Teilnehmer aus dem Forum es schaffen im Bereich Speisen und Getränke immer die doppelte Menge von dem mitzunehmen was sie selbst verbrauchen, dann könnten wir unsere niederländischen und unsere dänischen Freunde wenigstens an einem Abend einladen. Jeder wäre dann quasi "Pate" für die gleiche Anzahl von Freunden. So müsste sich das irgendwie ausgehen. Ich werde ein paar Partyfässchen besorgen und wir werden alles dran setzen am Freitag Nachmittag/Abend anzukommen.


Anders, es wäre ganz toll, wenn Du am Kai vor den Toiletten einen Platz für uns freihalten könntest damit Karinas Vindö Foto nicht durch Wanambi versaut wird ;-))

So, und nun die Rückmeldungen ob das so in Ordnung wäre!
so long -> Tom

Wissen ist Macht - Macht nichts
(Heinz Erhardt)

rien
Steuermann
Steuermann
Beiträge: 168
Registriert: Freitag 4. Juli 2003, 21:57
Kontaktdaten:

unterwegs!!!

Beitrag von rien » Sonntag 25. Mai 2014, 10:50

Ein prima prgam Tom, super.
wir kommen gerne.
Grune Cola ist eingepackt!!

biss bald

Benutzeravatar
TomM
Administrator
Administrator
Beiträge: 2087
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 05:17
Wohnort: Harrislee
Kontaktdaten:

Beitrag von TomM » Montag 26. Mai 2014, 14:34

Für die Regattafreunde wird es auch noch eine kleine Regatta geben ;-))

Und jetzt warte ich auf die Rückmeldungen, oder sollen wir das ausfallen lassen?
so long -> Tom

Wissen ist Macht - Macht nichts
(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
TomM
Administrator
Administrator
Beiträge: 2087
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 05:17
Wohnort: Harrislee
Kontaktdaten:

Beitrag von TomM » Dienstag 27. Mai 2014, 01:30

Nun lasst mich hier nicht hängen, es wäre nett, wenn mal die eine oder andere Rückmeldung käme, wer denn vor hat zu kommen.

Mats hatte die Idee, eventuell eine Treffenkasse zu bilden und die Lebensmittel vor Ort zu kaufen. Was haltet ihr davon.

Ich finde wir sollten unsere dänischen und niederländischen Freunde an einem Abend komplett einladen. Das tun der dänische Vindöklub mit uns auch immer. Damit das klappt brauche ich schon mal eine Rückmeldung wer beim treffen dabei ist.

Ich mache einen Strang auf in dem einfach die Teilnehmer mit der Anzahl Personen sagen, dass sie kommen. Dann haben wir einen Überblick.
so long -> Tom

Wissen ist Macht - Macht nichts
(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
Jogi
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 544
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 23:29
Wohnort: Rellingen

Beitrag von Jogi » Dienstag 27. Mai 2014, 12:13

Die Idee (eine Treffenkasse zu bilden und die Lebensmittel vor Ort zu kaufen) finde ich gut. Zumal dann auch besser abschätzbar sein wird ob noch weitere Vindö-Segler dazukommen.
Ich kann aber leider noch keine Aussage machen (siehe anderen thread)
ob und wann wir kommen.
Jogi

SY Lille Ø Vindö 50SL
______/)______/)_____

Mats
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 271
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 18:41
Wohnort: Uelzen

Beitrag von Mats » Dienstag 27. Mai 2014, 21:47

Hi Tom, wir kommen. Geplant Freitag Abend an und leider schon Sonntag Morgen wieder zurück. Immer diese Hetzerei.. :wallbash: Vielleicht sollten wir Samstag früh einfach ein Skippertreffen machen und sehen wer da ist, und zu was Lust besteht z.B. Abchillen oder Regatta segeln? Die Partykasse könnte man dann bei Zustimmung auch vort Ort eröffnen. Wird jetzt eh schon knapp mit der Organisation, wenn sich keiner weiter meldet.

Viele Grüße

Mats

SY Njördis

Benutzeravatar
Anders Christensen
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 271
Registriert: Dienstag 3. Juni 2003, 20:01
Wohnort: Nyboel Nor Dänemark

Beitrag von Anders Christensen » Mittwoch 28. Mai 2014, 10:37

Moin Moin
Ich habe mit der hafenmeister verabredet das wir wie immer an der Südkai im alte hafen liegen. Am besten längseits festmachen, da können 4 Vindös liegen, weitere schiffe legen sich in päckchen, und wenn möglich gleiche grösse, zb. Vindö 40er zusammen und 50er zusammen. Wer vor freitag ankommt zahlt normaler hafengeld. Ab freitag will Ich versuchen einen sonderpreis zu bekommen, dann kassiere Ich das hafengeld, aber Ihr hört mehr wenn wir da sind.
Ich wünsche alle einen guten fahrt nach Ärösköbing.
Liebe Grüsse
Anders

harald
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 359
Registriert: Dienstag 13. Mai 2008, 13:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von harald » Mittwoch 28. Mai 2014, 11:35

Für uns doch unrealistisch. Wir müssen Montag Abend wieder in Wismar sein - zeitgleich findet eine GFK Klassiker Sternfahrt nach Bagenkop statt. Das ist für uns wohl eher im Zeitrahmen machbar. Allen dann viel Spaß und gute Anreise!

Benutzeravatar
Till
Ruderer
Ruderer
Beiträge: 16
Registriert: Montag 16. September 2013, 18:52
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Till » Donnerstag 5. Juni 2014, 18:18

Wir schaffen es mit unserer Vindö 32 leider doch nicht dieses Jahr. Euch allen viel Spaß, hoffentlich klappt es nächstes Jahr und vielleicht sehen wir uns in dieser Saison einmal irgendwo anders.
Viele Grüße,
Till
Vindö 32 "Moshulu II", Altwarp
DJ6489 / 211634510

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 10:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Carina » Freitag 6. Juni 2014, 12:37

Ihr könnt alle kommen, die Plätze sind schon reserviert, diesmal ist der Name "Vindö" auch richtig geschrieben.
Eine Vindö liegt schon hier
liebe Grüße von MS CARINA
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Mats
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 271
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 18:41
Wohnort: Uelzen

Beitrag von Mats » Samstag 7. Juni 2014, 08:56

Hallo zusammen,

der Wind ist zu schwach und kommt von vorn (Fehmarn-Langeland). Wir schaffen es heute nicht nach Aerö.....nächstes Jahr neue Chance. Was mache ich jetzt mit dem Fleisch?

Vi se's

Mats

Njördis

Benutzeravatar
TomM
Administrator
Administrator
Beiträge: 2087
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 05:17
Wohnort: Harrislee
Kontaktdaten:

Beitrag von TomM » Sonntag 22. Juni 2014, 00:54

Es ist schade,

keinem einzigen scheint das Treffen gefallen zu haben. Alle schauen hier rein und keiner sagt wenigstens mal Danke an Anders, der ja immerhin die Plätze reserviert hat und eine Vergünstigung ausgehandelt hat.

Ich sage vielen Dank an Anders, vielen Dank an die Niederländer für die weite Anreise, vielen Dank an den Kassierer des dänischen Vindöclub, vielen Dank an Sünje, Karin und den Nordborg Eigner, die die Jury gestellt haben vielen Dank an die Teilnehmer.
so long -> Tom

Wissen ist Macht - Macht nichts
(Heinz Erhardt)

harald
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 359
Registriert: Dienstag 13. Mai 2008, 13:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von harald » Dienstag 24. Juni 2014, 15:17

Moin - wie schon gesagt. Wider erster Planung hatten wir den Dienstag nicht zur Rückreise zur Verfügung. Von Wismar ist es dann - auch für eine 30er ;) - büschen weit für drei Tage...
Aber es würde mich doch interessieren wie es so war.....????
Vindö 30_Fräulein Bö

Antworten