kühlschrank und solarpanel

Essen muß man schließlich auch, natürlich auch Einrichtung und Ausrüstung

Moderatoren: vindoede, Moderatoren

Antworten
popeye
Schiffsjunge
Schiffsjunge
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 23. März 2004, 19:08
Wohnort: münchen

kühlschrank und solarpanel

Beitrag von popeye » Dienstag 23. März 2004, 19:44

Hi!
Ich bin einer glücklicher Besitzer eine Vindö 22.
Jetzt überlege ich ein Solarpanel einzubauen für ein Kühlschrank.
Hat jemand Erfahrungen oder Tipps?
Vielen Dank!
popeye :grin:

Benutzeravatar
TomM
Administrator
Administrator
Beiträge: 2208
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 05:17
Wohnort: Harrislee
Kontaktdaten:

Beitrag von TomM » Dienstag 23. März 2004, 19:49

Moin popeye,

wilkommen bei uns und viel Spaß im Forum.

Ich habe ein 25W Solarpanel auf dem Deck vor der Schiebelukgarage (Quasi unter dem Baum) und eigentlich recht positive Erfahrungen damit.

Der Einbau ist einfach, die Kabel laufen unter Deck bis zur hinteren Schottwand und dann zum Regler.

Im Schnitt bekomme ich an einem Sommertag etwa 2,5 A in die Batterien, zum Laden wahrscheinlich zu wenig, aber zum Erhalt reicht es allemal.
so long -> Tom

Wissen ist Macht - Macht nichts
(Heinz Erhardt)

Antworten