Großthread "dicht" - Rudgerson Rutscher

Alles über Rigg, Segel, Segeltechnik, Segelsetzen.

Moderatoren: vindoede, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
The Joker
Steuermann
Steuermann
Beiträge: 174
Registriert: Freitag 13. Mai 2011, 12:35
Wohnort: Kiel

Großthread "dicht" - Rudgerson Rutscher

Beitrag von The Joker » Mittwoch 9. Mai 2012, 08:27

Moin,

Lasse O. hat in seinem Verkaufsthread über passende Rutscher von Rudgerson berichtet, die ins 78er Mastprofil passen.

Ich hab mir 2 mögliche Versionen von Rudgerson schicken lassen, eine davon passte zwar ins Mastprofil - jedoch wollen die Rollen des Rutscherwagens nicht rollen (stehen zu weit auseinander). Damit dürfte die
Handhabung des Segels sehr schwer (bis unmöglich) werden, montiert man nicht zusätzliche Schienen für die Rollen am Mast. (sehr teure Lösung!)

Ich baute eine Spezi-Anfertigung Rutscherwagen für den tropfenförmigen Mast, wäre aber auch bereit mir die "Originalware" zu kaufen. (so es diese tatsächlich gibt)

Wenn ich ein Bild des Rutscherwagens von Lasse O. hätte oder ggfls. die BestellNr. - dann rücke auch ich ein Pic von meinem Eigenbau raus.

:daumen:

Grüsse Jürgen

Benutzeravatar
Lasse O.
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 71
Registriert: Montag 11. August 2008, 17:52
Wohnort: Hamburch

Beitrag von Lasse O. » Dienstag 15. Mai 2012, 11:45

Hallo Jürgen, Du hast offensichtlich das tropfenförmigere Seldén-Profil. Eigentlich sollte es aber auch dafür die passenden Druckrutscher fürs Lattengroß geben.
Meine (ich hab auch verschiedene für das besagte Großsegel probiert) sehen so aus:
http://katalog.gotthardt-yacht.de/index ... winde.html

Das ist ein Großhändler, daher ist das ethisch wohl vertretbar hier diesen Link zu setzen. Man kann auf der Gotthard-Seite auch "Rutscher" ins Suchfeld tippen und bekommt reichlich Auswahl an Rutschern für Seldén-Profile.

Das Beste ist, wenn man – so wie Du – ausprobiert.

Nun bin ich auf Dein Foto gespannt ;)

Gruß, Lasse
Vindö 40 (454) "Port Tudy"
Kiel

Benutzeravatar
Jogi
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 544
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 23:29
Wohnort: Rellingen

Beitrag von Jogi » Dienstag 15. Mai 2012, 14:02

Der Tip mit Gotthardt ist sicher gut, nur kannst du dort als Privatmensch nicht kaufen. Du brauchst einen Händler dazwischen, zB. dein Segelmacher.

Ich habe mich beim alten tropfenförmigen Selden-Mast und durchgelattetem Großsegel für diese
http://katalog.gotthardt-yacht.de/index ... -steg.html
entschieden und damit gute Erfahrungen gesammelt. Die sind auch leicht und einfach auszutauschen. Ich habe inzwischen auch alle Rutscher darauf umgestellt, so kommt das Segel noch sehr viel leichter wieder herunter. Es baut sich nur der Packstapel des geborgenen Segels etwas höher auf.
Jogi

SY Lille Ø Vindö 50SL
______/)______/)_____

Benutzeravatar
Lasse O.
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 71
Registriert: Montag 11. August 2008, 17:52
Wohnort: Hamburch

Beitrag von Lasse O. » Dienstag 15. Mai 2012, 14:42

Es gibt bei Gotthard die Funktion sich anzeigen zu lassen, welcher Einzelhändler in der Nähe das gewünschte Teil bestellen kann. Da wir alle Seldén-Riggs fahren und Gotthardt Generalimporteur ist, sei dieser Tipp hier gestattet.
Vindö 40 (454) "Port Tudy"
Kiel

Benutzeravatar
The Joker
Steuermann
Steuermann
Beiträge: 174
Registriert: Freitag 13. Mai 2011, 12:35
Wohnort: Kiel

Beitrag von The Joker » Montag 21. Mai 2012, 07:54

Hi Lasse,

solche Rutscher ohne Rollen hatte ich auch "zu liegen", Rutscherwagen sinnvoller.

Schiff ist verkauft und ich war gestern noch mal drauf, Segelkleid abgepult und ein Bild gemacht. Ich habs Segel nicht hochgezogen, weil der Kahn halt mir nicht mehr gehört. Ich hoffe, das Bild ist so doch aussagefähig, auch mit gefalteten Lappen:


Ist im Ordner "öffentlich" das letzte Bild, hoffentlich kann es jeder öffnen, der das angucken möchte...

edit Link eingefügt:

https://skydrive.live.com/?cid=a4cd35e0 ... AF7449!228




Sollte das nicht klappen, frag ich ggfls. die Mods um Hilfe.

Grüsse
Jü.

Antworten