Vindö auf "Großer Fahrt"?

Langfahrt und Weltumsegelung

Moderatoren: vindoede, Moderatoren

Haffsegler
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 79
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 21:02
Wohnort: Spremberg

Beitrag von Haffsegler » Dienstag 28. Januar 2014, 19:10

Moin,Moin
www.heinzroegner.se
Heinz Roegner ist Deutscher,lebt in Schweden.Er hat ein Buch über seine Reise geschrieben.Wurde leider nur in Schweden verlegt und demzufolge auf schwedisch.Shenandoah hiess seine 50er Vindö.
3 Jahre war er mit ihr unterwegs.
Delius Klasing ist an einer Übersetzung und Neuauflage nicht interessiert.
Ich hätte auch gern mehr Infos zu Langzeitreisen mit einer Vindö.
Vielleicht hat ja noch einer was zum Thema gefunden.
Segeln ist Leben
Gruss Thorsten

Enterprise
Ruderer
Ruderer
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 22. November 2013, 12:17
Wohnort: Hooksiel

Beitrag von Enterprise » Mittwoch 29. Januar 2014, 12:44

Moin, moin,

und herzlichen Dank für die schnelle Antwort - ist wohl doch noch Leben in diesem Forum !

Grüße von der Nordsee
Horst

Haffsegler
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 79
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 21:02
Wohnort: Spremberg

Beitrag von Haffsegler » Mittwoch 29. Januar 2014, 15:42

Hallo Horst
Ja ist recht still geworden.Aber lass mal die Krokusblüten rausgucken,dann ist hier wieder Stimmung.
Segeln ist Leben
Gruss Thorsten

Benutzeravatar
TomM
Administrator
Administrator
Beiträge: 2037
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 05:17
Wohnort: Harrislee
Kontaktdaten:

Beitrag von TomM » Donnerstag 30. Januar 2014, 01:43

Das Leben kommt von den Mitgliedern im Forum, von wem sonst?
so long -> Tom

Wissen ist Macht - Macht nichts
(Heinz Erhardt)

Haffsegler
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 79
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 21:02
Wohnort: Spremberg

Beitrag von Haffsegler » Mittwoch 12. November 2014, 15:34

Hier auch noch etwas interessantes aus dem Netz:
http://www.aefnityr.dk/
Eine Familie mit einer Vindö 40 unterwegs gewesen.
Grüsse von der Nautilus
Segeln ist Leben
Gruss Thorsten

Enterprise
Ruderer
Ruderer
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 22. November 2013, 12:17
Wohnort: Hooksiel

Beitrag von Enterprise » Mittwoch 12. November 2014, 22:08

Danke für den Hinweis - kann ich leider nicht lesen und so richtig rund, ist es ja nicht geworden!

Novembergrüße
Aus Hooksiel
Horst
Vindö 50 S Ketch von 1980

Haffsegler
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 79
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 21:02
Wohnort: Spremberg

Beitrag von Haffsegler » Donnerstag 13. November 2014, 06:31

Wenn Du die Seite geladen hast,dann lass sie Dir doch vom Google Übersetzer lesbar machen.
Stimmt, rund war es nicht aber interessant.Ein ähnliches Boot hat aber eine solche Reise mehrfach gemacht.Die "Ole Hopp" eine Ohlson 38 von Klaus Noelter und Johanna Michaelis.Im Buch "Der erfüllbare Traum" beschrieben.Allerdings sind die beiden seit Dezember 2003 verschollen mit ihrer "Ole Hopp".Ihre Epirb wurde vor Kap Hoorn gefunden.Kannst über die beiden auch bei Bobby Schenk(Who is Who) etwas erfahren.
Hier im Forum hatte Klaus mal den Plan i2008 n die Karibik zu segeln.Würde mich interessieren ,was daraus geworden ist.
Segeln ist Leben
Gruss Thorsten

Antworten