Hotspot in Yachthäfen

Reisen durch die abenteuerliche Ostsee

Moderatoren: vindoede, Moderatoren

Benutzeravatar
Dagmar
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 281
Registriert: Montag 4. August 2003, 20:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von Dagmar » Dienstag 15. August 2006, 21:45

Noch einmal hallo aus Vordingborg, wo es mir hier im Nordhafen sehr gefällt. Der Hotspot befindet sich im Hafenmeisterbüro und man ist sehr stolz darauf, diesen Service hier im Hafen anbieten zu können. Ich habe mich jetzt, am Abend mit meinem Laptop in die Waschküche begeben,da es draußen ziemlich ungemütlich ist. Wenn man etwas näher am Hafenkontor liegt, geht es bestimmt auch vom Schiff aus.

Gruß
Dagmar :elch:

P.S. Es klappt jetzt auch aus dem Salon von Chari-La!!
V50 SL Ketsch
"Chari-La"

rien
Steuermann
Steuermann
Beiträge: 168
Registriert: Freitag 4. Juli 2003, 21:57
Kontaktdaten:

inet

Beitrag von rien » Mittwoch 16. August 2006, 11:54

Hallo inetters,
in Helsingor und Praesto hatten wir auch nopaynet.
jetzt liegen wir in Ystad(sehr unruhig; hatten wind 8B ) inet geht ab und zu, auch kostenlos.
schone Grusse Rien :blues:

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 10:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Carina » Donnerstag 17. August 2006, 21:41

:daumen: Danke Anders,
aber wo in Faborg, Stadthafen oder Marina?
liebe Grüße aus Simrishamn
Karin und Uwe
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Benutzeravatar
Dagmar
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 281
Registriert: Montag 4. August 2003, 20:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von Dagmar » Freitag 18. August 2006, 16:01

Hallo,

unser Verein (Segler-Vereinigung Heiligenhafen) hat auch einen Hotspot, aber leider nicht kostenlos. Zahlen muß man an die Telekom.

Ansonsten kann ich allen die vorbeikommen unseren gemütlichen Hafen empfehlen. Grüne Schilder, wie üblich, bei freien Plätzen. Ganz hinten gibt es die sogenannte Jugendbrücke, da kann man längsseits gehen. Kode für Sanitäranlage 7819.

Gruß
Dagmar :elch:
V50 SL Ketsch
"Chari-La"

Benutzeravatar
Wilko Schoormans
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 328
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 21:25
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Ostsee

Beitrag von Wilko Schoormans » Dienstag 19. September 2006, 08:07

Moin Karin,moin Dagmar!
Die Erfahrungen mit der deutschen Vodafone Datenkarte sind im Ausland schlecht,da der Vertrag zum download einer bestimmten kostenlosen Datenmenge (z.B. 30 MB) nur im Innland gilt,somit in Skandinavien Roaminggebühren anfallen,die Karte also wie ein normales Handy abgerechnet wird.Es ist allerdings sehr viel einfacher mit der Datenkarte,als der müsame Weg mit dem Handy als Modem,Darüber hinaus sollen die Roamingkosten zukünftig wegfallen,dann wäre es wieder interessant mit diesem Teil zu arbeiten.
Gute Erfahrung habe ich mit den Hotspots gemacht:teilweise kostenlos und sehr schnell (300KB/Sec.),eine Liste,von Euch Beiden unterstützt,werde ich demnächst zusammenstellen,habe auch dem DSV (Hafenhandbuchverlag)empfohlen,ein Hotspotpictogramm für die Häfen zu entwerfen.
Gute Erfahrung habe ich mit dem JVC-Programm und dem Empfang der Isobarenkarte über einen Sony ICF Empfänger gemacht,hier ist bei zugegeben komplizierter Anwendung eine hervorragende Karte zu bekommen.
Wenn Interesse besteht,werde ich dazu noch einmal genauere Ausführungen abgeben. Soviel für heute,Gruß Wilko

Benutzeravatar
Anders Christensen
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 248
Registriert: Dienstag 3. Juni 2003, 20:01
Wohnort: Nyboel Nor Dänemark

Beitrag von Anders Christensen » Mittwoch 20. September 2006, 23:35

Moin Moin :yelclap:
Ich war wieder unterwegs mit meinen laptop und habe festgestellt das in der alte hafen von Sonderburg gibt es einen freie wlan unter der name "havnen"
Gruss
Anders

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 10:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Carina » Montag 2. Oktober 2006, 20:18

Jo, Anders hat Recht, aber der Hotspot funktioniert nur bis zum But (und das nur ganz schwach)! Der Hafenmeister hat mir erklärt, unser Hotspot ist noch zu schwach, wir brauchen eine Außenantenne.
Vielleicht im nächsten Jahr, dann hat man im ganzen Hafen eine gute Verbindung. :mrgreen:
Gruß Karin
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Benutzeravatar
Wilko Schoormans
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 328
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 21:25
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Hotspot in Yachthäfen

Beitrag von Wilko Schoormans » Montag 9. Oktober 2006, 19:14

Moin,Vindöseefahrer!
Dagmar hatte die Idee,eine Liste der Hotspot in Yachthäfen der Ostsee zusammen zu stellen,ich habe die Idee aufgegriffen und möchte die ganzen Meldungen Euch als Liste rübergeben,habe Tom gebeten,das unter dieser Rubrik zu tun,was er auch zugesagt hat.
Ich habe viele Häfen ausprobiert mit dem NETGEAR-System und bin begeistert:ersten von der hohen Datengeschwindigkeit-bis zu 330 KB/sek-,zweitens von der meistens kostenlosen Nutzung.Sicher ist mir das Risiko bekannt,doch damit kann ich auf dem Hobbylaptop umgehen.
Diese Listen sind gewiß unvollständig und morgen schon wieder überholt,zumal nahezu wöchentlich neue Häfen dazu kommen,daher einfach ausprobieren,wenn man beschaulich im Hafen liegt und es draußen weht.Gruß von Wilko aus Schleswig,der heute den Mast gelegt hat!

Edit Admin:

Hotspots in der Ostsee
und
Hotspots in der Ostsee-1

Benutzeravatar
Wilko Schoormans
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 328
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 21:25
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Hotspots

Beitrag von Wilko Schoormans » Donnerstag 3. Mai 2007, 13:10

Moin Dagmar,moin Carina !

Sollen wir dieses Jahr unsere Hotspotsammlung vervollständigen?Ich wäre bereit,wieder zu sammeln und dann eine überarbeitete Liste zu erstellen,wenn allg.Interesse besteht.Gruß und bis Ärö von Antje und Wilko

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 10:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Carina » Donnerstag 3. Mai 2007, 14:56

:daumen: super Wilko, kann los gehen......
wir starten nächste Woche und ich werde dann berichten.

Die Liste sollte in einem extra Posting veröffentlicht werden. Da hat Tom sicher eine Idee :blues: unser Mann fürs Grobe :mrgreen:

Gruß karin
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Benutzeravatar
Dagmar
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 281
Registriert: Montag 4. August 2003, 20:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von Dagmar » Donnerstag 3. Mai 2007, 15:24

Ja, ich werde auch weiter auf der Suche sein und dann Meldung machen. Wir werden wohl Mitte Juni starten, Richtung ist noch ein wenig offen, aber wenn ich bedenke, wie warm das jetzt schon ist, gibt es sicher wieder Blaualgen ohne Ende, da wäre es eigentlich nicht schlecht einmal mit viel Zeit im Vänern herum zu segeln.

Gruß Dagmar :elch:
V50 SL Ketsch
"Chari-La"

Benutzeravatar
Wilko Schoormans
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 328
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 21:25
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Hotspots

Beitrag von Wilko Schoormans » Donnerstag 3. Mai 2007, 18:14

Moin Dagmar,dann machen wir´s so,wie im letzten Jahr mit den Meldungen.
Wir starten am 1.Juni Richtung Helsinki,vielleicht treffen wir uns an der Ostküste,aber vorher doch sicher auf Ärö!
Gruß Wilko

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 10:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Carina » Freitag 22. Juni 2007, 17:11

:daumen: In Simrishamn geht Wlan jetzt auch an den Gästestegen. Man braucht nicht mehr mit dem Laptop zum Hafenmeisterbüro!

Der Hafenmeister von Skanör hat versprochen, Wlan kommt, man baut schon daran.

liebe Grüße aus Schweden
Karin und Uwe
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Benutzeravatar
Wilko Schoormans
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 328
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 21:25
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Ostsee

Beitrag von Wilko Schoormans » Montag 25. Juni 2007, 16:38

Hallo Hotspotfreunde,sind z.Zt.auf den Alandinseln in Mariehamn,bevor es nach Hanko auf dem finnischen Festland weitergeht,die schwedischen und die (wenigen)finnischen Häfen haben alle Hotspots gehabt,teils kostenlos,wie hier in Finnland,teils mit Karte abbuchen oder beim Hafenmeister bezahlen,insgesamt kann man nur für Deutschland absolute Rückständigkeit feststellen.Gruß von Antje und Wilko

Benutzeravatar
Carina
G Punkt
G Punkt
Beiträge: 612
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 10:48
Wohnort: Ostsee
Kontaktdaten:

Beitrag von Carina » Samstag 30. Juni 2007, 19:36

Grüße aus Karlskrona,
hotspot an allen Stegen

Leider haben wir SY Anneke und SY Baccara verpasst, sie waren bis heute hier in Karlskrona. Wäre dann fast ein Vindötreffen geworden.
"CARINA"

1991 - 2012
www.sycarina.de
~~~~~~~~~~~
MS Carina
http://hansenstouren.wordpress.com

Antworten