Fettbuchse?

Hier gehts um Maschinen, Antriebe, Wellen, Elektrik und Elektronik (Navigationsgerät bitte unter Navigation)

Moderatoren: vindoede, Moderatoren

Antworten
Dirk
Schiffsjunge
Schiffsjunge
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 16:17
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Fettbuchse?

Beitrag von Dirk » Montag 23. September 2013, 15:37

Moin liebe Vindö-Gemeinde! Vor kurzem habe ich eine Vindö 40 Bj. ´73 aus Flensburg erstanden. (freu!!!) In der noch andauernden Kennenlernphase bin ich in der Bedienungsanleitung über den Punk "Fettbuchse" gestolpert, die bei meiner Vindö scheinbar fehlt!? Könnte es sein, dass der vorherige Eigner (leider verstorben) auf eine wartungsfreie Alternative umgerüstet hat und so die Fettpresse überflüssig wurde? Hoffe die Frage ist nicht total dämlich! Gruss aus Flensburg![/b]

frankb
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 60
Registriert: Dienstag 30. Juli 2013, 08:52
Wohnort: Sigtuna, Schweden

Beitrag von frankb » Montag 23. September 2013, 18:55

Hej!
Hast Du vielleicht ein Bild?
Es gibt ja eine Reihe von Alternativen( Vetus etc.) anstelle der Fettbuchse.
Das wäre einfacher.
Viele Grüße Frank

Dirk
Schiffsjunge
Schiffsjunge
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 16:17
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Fettbuchse?

Beitrag von Dirk » Dienstag 24. September 2013, 09:30

Hej Frank,

vielen Dank für Deine Antwort! Ich fahre heut´abend zur Vindö, dann mach ich mal Fotos. Schöne Grüße Dirk

frankb
Bordschütze
Bordschütze
Beiträge: 60
Registriert: Dienstag 30. Juli 2013, 08:52
Wohnort: Sigtuna, Schweden

Beitrag von frankb » Sonntag 29. September 2013, 08:45

Hej Dirk!
Hast Du meine nachricht mit der mail adresse erhalten?
Viele Grüße Frank

Antworten