Die Suche ergab 318 Treffer

von Wilko Schoormans
Fr Apr 01, 2011 16:32
Forum: Maschinenraum
Thema: Landanschluss
Antworten: 12
Zugriffe: 5173

Maschinenraum

Moin Harald! Wenn Du die 2.Dose mit 220 V hinter den FI-Schalter legst,hast Du ausreichend Sicherheit,bzgl.der Erdung:Erdungsschwamm ist nicht schlecht,verkalkt aber nach einer Saison,hatte schon mal den Vorschlag gemacht,ihn im Winter (kurz) in Essig zu legen,habs aber noch nicht ausprobiert.Dann h...
von Wilko Schoormans
So Jun 06, 2010 09:54
Forum: Navigationsecke
Thema: Amateurfunk
Antworten: 7
Zugriffe: 3873

Navigationsecke

Moin Anders! Das,was Du beschreibst,entspricht dem,was wir "Erdschwamm" nennen,durch poröse Oberfläche wird eine Flächenvergrößerung erreicht,hat aber das Problem der Oberflächenverkalkung.Nun habe ich gehört,daß durch Abnahme des Erdschwamms im Winter und Einlegen in Essig die Verkalkung in der näc...
von Wilko Schoormans
Mi Mai 26, 2010 11:45
Forum: Navigationsecke
Thema: Amateurfunk
Antworten: 7
Zugriffe: 3873

Navigationsecke

Moin Harald!Frag doch mal Deinen Bekannten nach der besten Erdung mit der kürzesten Kabelverbindung für ein AFU-Gerät,oder gib mir seine @ Adresse,Gruß Wilko
von Wilko Schoormans
Di Mai 25, 2010 15:10
Forum: Navigationsecke
Thema: Amateurfunk
Antworten: 7
Zugriffe: 3873

Amateurfunk

Hallo Vindöfans!
Gibt es in der erlauchten Gemeinde Amateurfunker,die mit einem guten Rat ein Problem lösen können?
Gruß Wilko
von Wilko Schoormans
Di Mär 23, 2010 08:00
Forum: Einmal rund
Thema: Vindö auf "Großer Fahrt"?
Antworten: 21
Zugriffe: 15156

einmal rund

....lieber Christian,das ist ein Problem der Langkieler und läßt sich durch Trimm etc. nicht verhindern.Gruß Wilko
von Wilko Schoormans
Fr Feb 26, 2010 07:54
Forum: Allgemein
Thema: Pflege Teakholzdeck
Antworten: 27
Zugriffe: 10670

Allgemein

...und hütet Euch vor Fungiziden,die gerade in niedriger Konzentration zu Resistenzen führen und ähnliche Reaktionen machen,wie wir sie in den Krankenhäusern als MRSA (multiresistente Staph.aureus) bei den Baktereien erzeugt haben.Gruß Wilko
von Wilko Schoormans
So Dez 13, 2009 17:56
Forum: Allgemein
Thema: Ruder vergrößern
Antworten: 8
Zugriffe: 3918

Allgemein

Bei meiner 30er war die Ruderachse in das Ruderblatt mit 2 dürftigen ca.20 cm langen angeschweißten Nirostiften 90 Grad zur Ruderachse einlaminiert,die auch prompt bei einer Grundberührung in der Schlei gebrochen sind. Das Ruder wurde gezogen,aufgeschnitten und mit einer verstärkten Konstruktion wie...
von Wilko Schoormans
Mi Nov 25, 2009 22:21
Forum: Allgemein
Thema: Undichtigkeit
Antworten: 17
Zugriffe: 5370

Allgemein

....das sieht ja wirklich professionell aus!!!! Gruß Wilko
von Wilko Schoormans
Mi Nov 25, 2009 08:05
Forum: Allgemein
Thema: Ruderschaftdichtung
Antworten: 10
Zugriffe: 3650

Allgemein

Moin Bernd ! Habe gerade dasselbe Problem,allerdings bei einer Malö:hier mußte ich den Ruderquadranten abnehmen und die Feder aus der Nut der Ruderwelle entfernen,um an das undichte Wellenlager zu kommen.Dabei fiel eben so eine Gewindeschraube auf,die im Gewinde der Feder steckte,um die Feder durch ...
von Wilko Schoormans
Mo Nov 16, 2009 07:53
Forum: Vindö Schnack
Thema: ???
Antworten: 2
Zugriffe: 1592

Vindö-Schnack

Moin Hans Werner!
Diese wunderbare 30er habe ich von 1984 bis 1995 gesegelt,bis sie nach Holland verkauft wurde und einer Vindö 50 weichen mußte.Herzlichen Gruß Wilko
von Wilko Schoormans
Do Okt 29, 2009 07:58
Forum: Vindö Schnack
Thema: Kaufberatung Vindö 32
Antworten: 19
Zugriffe: 10407

Vindö-Schnack

Moin Ulf!
Eins muß man zu dem Schiffchen sagen:der Preis ist beeindruckend,Erfahrungen mit diesem Bootstyp hat Tom und wird sich sicher noch zu Wort melden.Gruß Wilko
von Wilko Schoormans
Mo Sep 21, 2009 07:05
Forum: Allgemein
Thema: Bodensezulassung
Antworten: 5
Zugriffe: 2418

Allgemein

Moin Aldebaran!
Nein,mit Bodenseezulassungen kenne ich mich nicht aus,aber eins kann ich Dir sagen:die 50er ist sicher nicht zu groß für den Bodensee und außerdem eine Augenweide mit hohem Segelspaß.Gruß Wilko
von Wilko Schoormans
Di Sep 08, 2009 13:52
Forum: Allgemein
Thema: Rad und pidestall
Antworten: 7
Zugriffe: 2370

Allgemein

Moin Heiner!
Was bitteschön ist ein "Pröpel" ? Gruß Wilko
von Wilko Schoormans
Di Sep 08, 2009 07:17
Forum: Allgemein
Thema: Rad und pidestall
Antworten: 7
Zugriffe: 2370

Allgemein

Moin Reinhold! Das Rad ist mit 2 Muttern gesichert:eine große Mutter,von außen sichtbar als Abdeckung,nach dem Abschrauben dieser Mutter siehst Du auf der Achse im "Schacht" eine 2.Mutter,die mit einem passenden Ringschlüssel oder Nuß (metrisch?) gelöst werden kann,dann Rad abziehen. Deckel der Steu...
von Wilko Schoormans
Do Sep 03, 2009 12:12
Forum: Allgemein
Thema: Bodensezulassung
Antworten: 5
Zugriffe: 2418

Allgemein

Moin Aldebaran !
Z.Zt wird im www.boatshop24.de eine 50er Vindö mit Bodenseezulassung am Bodensee angeboten,schau doch mal rein.Gruß Wilko

Zur erweiterten Suche