Die Suche ergab 7 Treffer

von casihoma
Freitag 9. Juni 2017, 18:47
Forum: Topp und Takel
Thema: Vibrationen im Mast
Antworten: 14
Zugriffe: 4074

Also bei mir muß nichts ausgespurt werden, man führt den Streifen mit dem Profil in die Mastnut ein und zieht ihn hoch, die ganze Aktion dauert keine 5 Minuten. Interessant das Vindö solche Streifen mitgeliefert hat, das war mir auch noch nicht bekannt. Was soll die Abkürzung SUSI denn bedeuten? Gru...
von casihoma
Freitag 9. Juni 2017, 08:29
Forum: Topp und Takel
Thema: Vibrationen im Mast
Antworten: 14
Zugriffe: 4074

Bei meiner 50er Ketch ist das Problem auch aufgetreten. Bei leichten Winden fängt der Mast an zu schwingen und es klappert, was einem nachts den Schlaf rauben kann. Alle Versuche mit veränderten Fallen- und Wantenspannungen, Fendern in den Mast ziehen usw. haben nichts gebracht. Ich habe mir einen s...
von casihoma
Freitag 5. Juni 2015, 18:28
Forum: Maschinenraum
Thema: Ruderanlage
Antworten: 12
Zugriffe: 5687

Hallo Frank, bei meiner 50er hatte ich auch das Problem mit der Schwergängigkeit. Habe dann die Steuerseile am Ruderquadranten gelöst > das Ruderblatt ließ sich ganz leicht hin u. her bewegen. Es lag daran das die Seile in den Bowdenzügen durch eingedrungene Feuchtigkeit regelrecht festgegammelt war...
von casihoma
Montag 3. November 2014, 17:54
Forum: Allgemein
Thema: Seitenspiel Ruderblatt V50
Antworten: 13
Zugriffe: 5001

Hallo Klaus und Heinrich, habe Heinrichs Link verfolgt und die Beiträge gelesen. Wahrscheinlich ist bei meinem Ruder auch diese Paßfeder verschlissen oder die Nut weiter geworden, oder Beides. In Rudermittellage und auch Hart BB/Stb Ruderlage ist das Spiel vorhanden. Ruderquadrant und Steuerseile be...
von casihoma
Montag 3. November 2014, 10:24
Forum: Allgemein
Thema: Seitenspiel Ruderblatt V50
Antworten: 13
Zugriffe: 5001

Seitenspiel Ruderblatt V50

Moin, wer kennt sich aus? Beim ersten Check meiner 50er nach dem rauskranen ist mir leichtes Seitenspiel des Ruderblattes (ca. 3mm zu jeder Seite) aufgefallen. Das Spiel muß sich zwischen Blatt und Welle befinden, denn der Ruderquadrant bewegt sich dabei kein Stück. Ist das noch normales Spiel oder ...
von casihoma
Dienstag 25. Oktober 2005, 12:27
Forum: Vindö Schnack
Thema: Vindö 50 Ketsch m. Holzmasten
Antworten: 3
Zugriffe: 2328

Hallo Vindoede!
Danke für Deine Infos. Falls die von Dir benannten Teile in der Ruderanlage wirklich defekt sind: läßt sich das mit "normalem" Aufwand reparieren, oder gibts keine Ersatzteile mehr?
von casihoma
Montag 24. Oktober 2005, 13:33
Forum: Vindö Schnack
Thema: Vindö 50 Ketsch m. Holzmasten
Antworten: 3
Zugriffe: 2328

Vindö 50 Ketsch m. Holzmasten

Hallo Allerseits! Möchte mich als "Neuer" im Forum vorstellen. Bin jahrelanger Charterer von modernen Plastikyachten (gewesen). Ziemlich genervt über deren Segeleigenschaften bei mehr als 4 Beaufort, mußte es mal ein Langkieler sein. Das Angebot zum chartern ist da ja nicht so groß, aber wir fanden ...